Trotz kaltem Nieselwetter waren wir am 1. Mai ab 8.00 Uhr unterwegs und haben mit unserem traditionellen Maiblasen den Frühling im Bernauer Hochtal begrüßt. Unsere Tour führte dieses Jahr von Bernau-Oberlehen nach Bernau-Weierle. Auf der Strecke besuchten wir unsere Ehrenmitglieder und spielten allen Zuhörern das Musikstück “Zum 1. Mai”. Nach einigen Stopps gab´s bei den Zipflern ein leckeres Vesper. Später kehrten wir im “Schnitzer-Stüble” ein, wo wir den Tag mit der traditionellen Mehlsuppe und geselligem Musizieren ausklingen ließen. Vielen Dank an alle, die uns an diesem Tag verpflegt haben!

 

Menü